Linienübersicht 2012/2013 der Stadtwerke Trier



Veränderungen zum Vorjahr knapp zusammengefasst:
Zum Fahrplanwechsel 2012 führte die SWT eine große Angebotsausweitung durch. Mit der Verlängerung der Linie 2 über den Trierweilerweg hinaus über Euren, Industriegebiet Zewen bis Zewen sowie der Verlängerung der Linie 7 über Pfalzel und Trierer Hafen bis nach Quint wird eine bessere Erreichbarkeit der Gewerbegebiete erreicht. Darüber hinaus wurde die Linie 14 in die Linie 4 integriert um so Pausenzeiten einzusparen und eine umsteigefreie Verbindung zwischen Irsch, Uni- Campus 2, Petrisberg und City sicher zu stellen. Die Linie 5 wird auf einen durchgängigen 20'er Takt verdichtet und über die Endstelle Weismark mit jeder Fahrt bis nach Feyen geführt. Die Linie 8 wird in einer Kooperation mit der RMV mit jeder zweiten Fahrt (40'er Takt) über Issel bis nach Schweich verlängert und ersetzt damit die größtenteils parallel zur Linie 8 verkehrende RMV-Linie 212. Schweich erhält damit erstmals eine direkte Stadtbus-Anbindung. Für diese Ausweitung werden wochentags sechs zusätzliche Solowagen benötigt. Die Linie 18 (Zewen - Herresthal) wurde bereits Mitte 2011 ersatzlos eingestellt.

Im Sternverkehr tauschen die Linien 81 und 87 ihre Äste am Hauptbahnhof, nun bedient die Linie 81 aus Euren kommend auch Olewig und die Höhenstadtteile während die Linie 87 am Hauptbahnhof endet. Auf der Linie 81 kommen damit auf dem langen Ast (Metzdorf/Igel bis Bonerath/Pluwig) Gelenkwagen zum Einsatz während der kurze Ast (Euren bis Tarforst) von Solowagen bedient wird. Auf der Linie 87 werden wochentags morgens und abends sowie an Sonn- und Feiertagen Solowagen eingesetzt während samstags Gelenkwagen genügend Kapazität bieten. Die Linie 86 wird ähnlich wie die Linie 81 gemischt gefahren. So befahren den langen Weg bis nach Ruwer/Waldrach Gelenkwagen während die deutlich kürzeren Fahrten bis Nells Park von Solowagen gefahren werden. Damit starten samstags sowohl auf der 81 als auch auf der 86 zur vollen Stunde die Gelenkwagen während die Abfahrten um .15, .30 und 45. bei der 81 und 86 mit Solowagen bedient werden. Darüber hinaus verkehrt die Linie 83 wochentags sowie samstags zu den Minuten .15 und .45 ab Hauptbahnhof nicht mehr wie bisher über den Weidengraben nach Tarforst sondern bedient Universität und Weidengraben, um dann über die Robert-Schuman-Allee zum Petrisberg zurück zu fahren. Die stündlichen Abfahrten ab 21.00 Uhr führen eine Stichfahrt zur Wendestelle Uni Campus 2 durch. Insgesamt werden dadurch im Sternverkehr samstags nun 17 Gelenkwagen und zwölf Solowagen benötigt (bisher 14 Gelenkwagen und 15 Solowagen).

Linie Fahrzeugtyp Streckenführung Takt Sonstiges
1 Solo (Ruwer - Handwerkskammer - Trier-Nord) - Nells Park - St. Paulin - Porta Nigra - Karl-Marx-Haus - Trier-West - Euren 10/ 20/ 60 Min.  
2 Solo Heiligkreuz - Kaiserthermen - Basilika - Hauptbahnhof - Porta Nigra - Kaiser-Wilhelm-Brücke - Trierweilerweg - Euren - Industriegeb. Zewen - Zewen 20 Min.  
3 Gelenk Tarforst/Weidengraben - Universität - Kürenz - Hauptbahnhof - Porta Nigra - Karl-Marx-Haus - Südbahnhof - St.Matthias - Feyen/ - Messepark - Industriegeb. Zewen - Zewen - Igel 10/ 20 Min.  
4 Solo Irsch - Filsch - Tarforst - Universität - Uni Campus 2 - Wissenschaftspark Petrisberg - Gartenfeld - Hauptbahnhof - Porta Nigra 30 Min.  
5 Solo (Castelforte) - Wilhelm-Leuschner-Str. - Maarviertel - Porta Nigra - Karl-Marx-Haus - Südbahnhof - Heiligkreuz - Weismark - Feyen 20/ 60 Min.  
6 Gelenk Tarforst - Trimmelter Hof - Universität Süd - Olewig - Amphitheater - Kaiserthermen - Karl-Marx-Haus - Porta Nigra 20 Min. während Uni-Vorlesungszeiten verknüpft mit 13/16
7 Solo Irsch - Kernscheid - Amphitheater - Kaiserthermen - Karl-Marx-Haus - Porta Nigra - Kaiser-Wilhelm-Brücke - Biewer - Pfalzel - Trierer Hafen - Quint 30 Min.  
8 Gelenk Mariahof - Kaiserthermen - Karl-Marx-Haus - Porta Nigra - Kaiser-Wilhelm-Brücke - Biewer - Ehrang - Quint (- Issel - Schweich) 20/ 40 Min. Kooperation mit RMV
10 Solo Mohrenkopf - Markusberg - Trierweilerweg - Südallee - Kaiserthermen/Konstantin Basilika einzelne Fahrten  
12 Solo Hauptbahnhof - Porta Nigra - Kaiser-Wilhelm-Brücke - Fachhochschule 30 Min. Bestandteil der Linie 221/222 der Fa. Kylltal
13 Gelenk Universität Mensa - Universität - Kürenz - Franz-Georg-Str. - Hauptbahnhof - Porta Nigra - Karl-Marx-Haus 10 Min. nur während der Uni-Vorlesungszeiten; verknüpft mit 6/16
15 AST Karl-Marx-Haus - Südbahnhof - St. Matthias - Altenheim Härenwies einzelne Fahrten  
16 Gelenk Trimmelter Hof - Universität Süd - Olewig - Amphitheater - Kaiserthermen - Karl-Marx-Haus - Porta Nigra 20 Min. nur während der Uni-Vorlesungszeiten; verknüpft mit 6/13
17 Solo Auf der Bausch - Ehrang - Ehrang Heide 60 Min.  
17 AST Auf der Bausch - Mäusheckerweg/ Ehrang Heide - Peter-Roth-Platz 60 Min.  
30 Solo Morscheid - Riveris - Waldrach - Kasel - Mertesdorf - Eitelsbach - Ruwer - Nells Park - Hauptbahnhof - Konstantin Basilika - Kaiserthermen - Olewig- Universität Süd - Tarforst - Filsch - Korlingen - Gutweiler - Gusterath - Pluwig - Schöndorf - Holzerath - Bonerath 30/ 60 Min.  
33 Solo Hauptbahnhof - Konstantin Basilika - Kaiserthermen - Olewig - Irsch - Hockweiler - Gusterath - Pluwig - Schöndorf - Holzerath - Bonerath

Hauptbahnhof - Konstantin Basilika - Kaiserthermen - Olewig - Irsch - Hockweiler - Gusterath - Pluwig - Hinzenburg - Niedersehr - Obersehr - Lampaden - Schillingen - Niederzerf - Oberzerf - Greimerath - Niederkell - Waldweiler - Kell - Reinsfeld - Hermeskeil
einzelne Fahrten  
34 AST/
Solo
Waldrach - Korlingen - Gutweiler - Sommerau - Gusterath - Pluwig - Lonzenburg - Ollmuth - Hinzenburg - Schöndorf - Holzerath - Bonerath einzelne Fahrten  
40 Solo Porta Nigra - Karl-Marx-Haus - Trier-West - Zewen - Igel (- Liersberg) - Langsur - Mesenich - Metzdorf - Wintersdorf einzelne Fahrten  
    STERNVERKEHR
Wochentags bis 6.30 Uhr und ab 18.45 Uhr sowie samstags und sonntags ganztägig. Rendezvous-Prinzip am Hauptbahnhof
   
81 Solo/ Gelenk (Metzdorf - Mesenich - Langsur - Igel - Zewen -) Euren - Trier-West - Karl-Marx-Haus - Porta Nigra - Hauptbahnhof - Konstantin Basilika - Kaiserthermen - Olewig - Universität Süd - Tarforst (- Filsch - Korlingen - Gutweiler - Gusterath - Pluwig - Schöndorf - Holzerath - Bonerath) 15/ 30/ 60/ 180 Min.  
82 Solo Hauptbahnhof - Porta Nigra - Karl-Marx-Haus - Kaiserthermen - Heiligkreuz - Mariahof 15/ 30 Min.  
83 Gelenk Tarforst - (Wissenschaftspark Petrisberg - Weidengraben -) Universität (- Uni-Campus 2) - Kürenz - Hauptbahnhof - Porta Nigra - Karl-Marx-Haus - Südbahnhof - St. Matthias - St.Medard/Weismark - Feyen 15/ 30/ 60 Min.  
84 Solo Hauptbahnhof - Konstantin Basilika - Kaiserthermen - Kernscheid - Irsch 30/ 60 Min.  
85 Solo Wilhelm-Leuschner-Str. - Maarviertel - Porta Nigra - Hauptbahnhof - Franz-Georg-Str. - Nells Park 30/ 60 Min.  
86 Solo/ Gelenk Hauptbahnhof - Porta Nigra - St. Paulin - Nells Park (- Ruwer - Eitelsbach - Mertesdorf - Kasel - Waldrach - Riveris - Morscheid) 30/ 60/ 180 Min.  
87 Solo/ Gelenk Schweich - Issel - Quint - Ehrang - Pfalzel - Biewer - Kaiser-Wilhelm-Brücke - Porta Nigra - Hauptbahnhof 30/ 60 Min. Kooperation mit RMV

© 2007 - 2017 www.nahverkehr-region-trier.de | Impressum